Demenz

Pflegeeinrichtungen für Demenzkranke Menschen mit einer Demenzerkrankung benötigen im Alltag besondere Unterstützung. Weil ihre Pflege anspruchsvoll ist, leben viele Demenzkranke im fortgeschrittenen Krankheitsstadium nicht mehr zu Hause, sondern in einer [...]

Facharzt

Fachärzte als Pflegegutachter Auch Fachärztinnen und Fachärzte können sich zu Gutachtern/Gutachterinnen weiterbilden lassen. Ein Berufsfeld, das im Pflegebereich immer häufiger gefragt ist, hier gibt es viele offene Stellen. [...]

Pflegegrad abgelehnt

Pflegegrad abgelehnt – was tun? Pflegebedürftige Menschen haben Anspruch auf einen Pflegegrad, der die frühere Pflegestufe ersetzt hat. Anträge werden allerdings oft nicht ausreichend geprüft und der beantragte Pflegegrad abgelehnt. Hier [...]

Altern Senilität

Altern und Senilität in der Pflege Pflegebedürftigkeit kann plötzlich auftreten oder sich lange ankündigen – im Alter sind besondere Anforderungen an die tägliche Pflege nötig. Betroffene erhalten in Deutschland einen Pflegegrad [...]

Dysphagien

Pflege und Pflegegrad bei Dysphagien/Schluckbeschwerden Das Schlucken gehört bei jedem Menschen wie selbstverständlich zum Alltag dazu, es passiert automatisch – ebenso wie das Atmen oder Blinzeln. Zwischen 1.500 und 2.000 Mal [...]

COPD

Pflege und Pflegegrad bei COPD COPD ist eine Lungenkrankheit, die nicht heilbar ist. Der Alltag kann für die Betroffenen und ihre Angehörigen sehr beschwerlich sein. Pflegegrad bzw. Pflegestufe unterstützen beim [...]

Wiederholungsbegutachtung

Wiederholungsbegutachtung nach der Einstufung in einen Pflegegrad Der vergebene Pflegegrad (bis 2017 Pflegestufe) von pflegebedürftigen Patienten kann regelmäßig geprüft werden – eine schwierige Situation [...]

Kontakt

Sichern Sie sich kostenlos und unverbindlich Ihre Erstberatung durch einen Experten:

Rufen Sie uns an

0211 – 97 17 77 26

Oder schreiben Sie

anfrage@drweiglundpartner.de