Professionelle Pflegeberatung in Koblenz

Die Beantragung eines Pflegegrads ist häufig mit einigen Hürden und Herausforderungen verbunden. Auch ein Widerspruch gegen einen fehlerhaft eingestuften Pflegegrad ist für Betroffene meist sehr nervenaufreibend. Eine unabhängige, professionelle Pfegeberatung in Koblenz kann Ihnen alle Fragen zum Thema Pflege beantworten, und Ihnen bei Problemlagen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Pflegeberatung in Koblenz

Die Zahl der vollstationären Pflegeheime und der ambulanten Pflegedienste ist laut Angaben des statistischen Bundesamtes in den letzten 10 Jahren um etwa ein Drittel gestiegen. Laut des Berichts wurden 2017 drei Viertel aller Pflegebedürftigen zuhause versorgt. Dies geschah teils durch pflegende Angehörige und teils durch die Unterstützung von ambulanten Pflegedienstleistern. Ein Viertel aller Pflegebedürftigen waren vollstationär einem Pflegeheim untergebracht.

In den letzten zehn Jahren fand ein vergleichsweise steiler Anstieg an Pflegebedürftigen statt. In diesem sehr kurzen Zeitraum wurden mehr als eine Million Menschen als pflegebedürftig eingestuft. Dies hängt vor allem mit steigenden Bevölkerungszahlen zusammen. Auch spielt die steigende Lebenserwartung eine große Rolle. Durch das Ausbleiben kriegerischer Auseinandersetzungen sowie durch technischen und medizinischen Fortschritt werden Menschen in Deutschland heutzutage doppelt so alt wie noch vor etwa 150 Jahren.

Hier Pflegeberatung erhalten

Pflegegrad beantragen in Koblenz

Um in Koblenz einen Pflegegrad zu beantragen, muss ein formloser Antrag auf Pflegeleistungen bei der zuständigen Pflegekasse eingereicht werden. Ein solcher Antrag kann prinzipiell von jedem pflegebedürftigen Menschen gestellt werden. In Ausnahmefällen kann dies auch von einem Angehörigen übernommen werden, sofern dieser dazu bevollmächtigt ist.

Die für Sie zuständige Pflegekasse ist Ihrer jeweiligen Krankenkasse angegliedert. Ein Musterbeispiel für diesen Antrag können Sie hier herunterladen. Der Antrag wird dann von einem Sachbearbeiter überprüft. Im Anschluss wird ein Pflegegutachter zum Pflegebedürftigen nach Hause entsendet, um auf Grundlage des „Neuen Begutachtungsassessments“ (NBA) eine Anamnese durchzuführen und auch die Wohnumgebung zu überprüfen. Falls der zu pflegende beispielsweise körperlich beeinträchtigt ist, die Wohnung dafür aber nicht ausgerichtet ist, muss das in das Gutachten aufgenommen werden.

Durch die steigende Zahl der Menschen, die einen Pflegegrad beantragen, fallen diese Begutachtungstermine heutzutage sehr kurz aus, da auf einen Gutachter deutlich mehr Antragssteller kommen, als dies vor ein paar Jahren noch der Fall war. Ein Gutachter während eines kurzen Besuchs nur sehr schwer alle relevanten Details erfassen, sodass das Gutachten in sehr vielen Fällen lückenhaft ausfallen kann.

Erfolgreich einen Pflegegrad beantragen

Pflegeberatung in Koblenz – Pflegebüros und Pflegestützpunkte

Damit Sie genau wissen, was beim Antrag auf Pflegeleistungen beachten müssen, ist es wichtig, dass Sie eine Anlaufstelle für all Ihre offenen Fragen haben. Um dies zu ermöglichen, haben die Kranken- und Pflegekassen auf Initiative der Bundesländer deutschlandweit Pflegebüros und Pflegestützpunkte eingerichtet, die diese Aufgabe übernehmen sollen. Dabei gibt es auch einige Stellen, die eine Pflegeberatung in Koblenz bieten. Allerdings können Sie an diesen Anlaufstellen nicht immer eine ausführliche Beratung erwarten, oft bekommen Sie lediglich Informationsblätter ausgehändigt. Die darin enthaltenen Informationen sind in der Regel sehr oberflächlich gehalten und auch im Internet zu finden

Da jeder Fall aufgrund des persönlichen Hintergrunds einzigartig ist, ist eine auf das Individuum abgestimmte Strategie unverzichtbar, wenn man zuverlässig in den richtigen Pflegegrad eingestuft werden möchte.

Professionelle Pflegeberatung in Koblenz durch Dr. Weigl und Partner

Aufgrund des Mangels an Informationsangeboten und Beratungsstellen möchten wir von Dr. Weigl und Partner Pflegebedürftigen und Angehörigen eine Plattform bieten, auf der sie alle Informationen erhalten, die für einen erfolgreichen Pflegegrad Antrag und eine korrekte Einstufung essenziell sind. Dabei können Sie nicht nur ausführlich auf unserer Internetseite über alle möglichen Belange, die mit Pflege und Pflegeleistungen zusammenhängen informieren, sondern auch persönlich von uns beraten lassen.

Wir sind deutschlandweit aktiv und können Ihnen so auch eine professionelle Pflegeberatung in Koblenz anbieten. Unsere Mitarbeiter können auf jahrelange Erfahrung in diesem Bereich zurückblicken. Wir haben bereits zahlreichen Menschen dabei geholfen, eine auf sie abgestimmte Strategie zu entwickeln und am Ende die Leistungen bewilligt zu bekommen, die ihnen zustehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand in einen zu niedrigen Pflegegrad eingestuft wird oder der Antrag ganz abgelehnt wird, ist bei in Inanspruchnahme unserer Pflegeberatung in Koblenz deutlich geringer, als wenn Sie sich keine Unterstützung holen.

Erfolgreich einen Pflegegrad-Widerspruch stellen

Persönliche und individuelle Beratung

Unsere Leistungen sind sehr umfangreich. Sie können sich von uns etwa beim Ausfüllen des formlosen Antrags helfen, oder sich ausführlich über den Termin mit dem Gutachter beraten lassen.

Am beliebtesten und auch am erfolgsversprechendsten ist jedoch unser Komplettpaket, bei dem wir uns um alle anfallenden bürokratischen Angelegenheiten kümmern. Bei Buchung dieses Pakets bekommen hier Ihren eigenen persönlichen Ansprechpartner an die Seite gestellt. Dieser macht sich mit jedem Detail ihres Falles vertraut und hat auf diese Weise nicht nur einen genauen Überblick, sondern weiß aufgrund seiner Expertise und Erfahrung auch, in welchen Pflegegrad Sie theoretisch eingestuft werden müssten. Auf dieser Grundlage entwickelt er dann mit Ihnen zusammen einen Plan, der Sie erfolgreich an Ihr Ziel bringt.

Wenn Sie sich für unser Komplettpaket entscheiden, stattet Ihnen unser Mitarbeiter bereits vor dem Termin mit dem Gutachter einen Besuch ab, um sich den Pflegebedürftigen und seine Wohnumgebung genau anzusehen, Gespräche mit den Angehörigen zu führen und die Unterlagen zusammenzustellen, die für das Pflegegutachten benötigt werden.

Da der Gutachter in der Regel selbst nur sehr wenig Zeit hat, sein Gutachten zu erstellen, kann unser Mitarbeiter mit den im Voraus gesammelten Informationen sicherstellen, dass dieses Gutachten vollständig ist. Je vollständiger das Gutachten ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie am Ende in den richtigen Pflegegrad eingestuft werden.

Sie suchen eine professionelle Pflegeberatung in Koblenz?

Rufen Sie uns an und nutzen Sie unsere kostenlose Telefon-Beratung

Komplettpaket oder Einzelleistungen – Sie entscheiden

Abgesehen von unserem Komplettpaket können Sie natürlich auch Einzelleistungen bei uns buchen. Wenn Sie lediglich Hilfe beim Ausfüllen des Antrags brauchen, sich eine ausführliche Beratung über die Erstellung des Gutachtens wünschen oder sich auf den Termin mit dem Gutachter vorbereiten möchten, können Sie entsprechende Leistungen auch gesondert erhalten.

Am Ende zahlen Sie generell nur für Leistungen, die Sie auch von uns erhalten haben. Wenn Sie kein Komplettpaket sondern lediglich an einigen Stellen des bürokratischen Hürdenlaufs professionelle Beratung benötigen, werden von uns nur die Einzelleistungen berechnet. Die Honorierung der Leistungen unserer Pflegeberatung in Koblenz erfolgt, abgesehen von einem Pauschalbetrag, maßgeblich über ein Erfolgshonorar. Dieses fällt nur dann an, wenn wir das angestrebte Ziel gemeinsam erreichen.

Falls Sie Fragen zu unserem Informations- und Beratungsangebot haben, können Sie uns gerne eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lassen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter melden sich dann zum schnellstmöglichen Zeitpunkt bei Ihnen zurück. Alternativ können Sie sich auch während unserer Bürozeiten telefonisch bei uns melden und einen Termin für ein erstes Beratungsgespräch vereinbaren. Dieses ist völlig kostenfrei und unverbindlich. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Unser Team bietet Ihnen eine professionelle Pflegeberatung in Koblenz. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.