Datenschutzerklärung der
Dr. Johannes Weigl & Partner GbR

Wir (Dr. Weigl & Partner) nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung dieser Daten strikt an die Regeln der deutschen Datenschutzgesetze (Bundesdatenschutzgesetz/BDSG, Telemediengesetz/TMG, Bundesdatenschutzgrundverordnung/DSGVO etc.).

Wir informieren Sie darüber, welche Art von Daten durch uns erhoben wird und zu welchem Zweck dies geschieht.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten:

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Um unsere Internetseite zu besuchen, müssen Sie keine Daten angeben. Wir speichern lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Bei jedem Zugriff auf unseren Internetauftritt und jedem Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert. Dieser Datensatz besteht aus Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Namen der angeforderten Datei, der Webseite, von der aus Sie uns besuchen und die Datei angefordert wurde, der übertragenen Dateimenge und dem Zugriffsstatus, einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und des Betriebssystems sowie dem Namen Ihres Internetdienstanbieters. Diese Daten werden aus internen technischen Gründen erhoben. Eine Auswertung findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt. Zur Datenerhebung können ferner sog. Cookies eingesetzt werden, die allerdings ebenfalls die Daten ausschließlich in anonymer Form erheben und speichern, ohne einen Rückschluss auf Ihre Person zu erlauben. Näheres finden Sie unter dem Abschnitt „Verwendung von Cookies“.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Anfragen (z. B. per E-Mail) oder mittels sonstiger Kontaktaufnahme auf freiwilliger Basis mitteilen. Im Rahmen dieser Registrierung werden uns folgende Daten mitgeteilt: Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Daten zu Ihrer Krankengeschichte und Ihre E-Mail-Adresse.

Wir speichern und verwenden die von Ihnen angegebenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses, zur Beantwortung etwaiger Anfragen und für die technische Administration. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages bzw. Erledigung/Beantwortung der Anfrage werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und spätestens nach Ablauf etwaiger anwendbarer steuer- und handelsrechtlicher Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Im Übrigen erfolgt die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten, wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

2. Weitergabe personenbezogener Daten:

Ihre im Rahmen einer Anfrage oder Beauftragung übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Falles verwendet und nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis an kompetente Partner/Drittparteien weitergeleitet. Eine solche Übermittlung der Daten erfolgt nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das notwendige Minimum. In diesem Rahmen kann auch eine Weitergabe an andere Unternehmen erfolgen, die mit Dr. Weigl & Partner verbunden sind.

3. Datensicherheit:

Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher. Unsere Website, Datenserver und Verwaltungssysteme sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigung, Zerstörung und unberechtigten Zugriff geschützt.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist insoweit nicht möglich.

4. Auskunftsrecht:

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Zur Ausübungen dieser Rechte wenden Sie sich bitte an: anfrage@drweiglundpartner.de

5. Haftung für Inhalte:

Die Inhalte, insbesondere die dort auffindbaren Informationen, Daten, Grafiken und Dokumente unserer Seite, wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen erstellt. Alle Nutzerinnen und Nutzer sind angehalten, die hier zur Verfügung gestellten Informationen, Daten, Grafiken und Dokumente selbst auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität zu überprüfen. Die Möglichkeit der Fehlinterpretation bzw. -nutzung durch Nutzerinnen und Nutzer dieses Angebots können wir nicht ausschließen.

Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 Telemediengesetz (TMG) für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen, etwa durch Hinweise von Nutzerinnen und Nutzern dieser Websitean uns (Kontakt: siehe Impressum), werden wir unseren gesetzlichen Pflichten umgehend nachkommen und die betroffenen Inhalte entfernen.

6. Urheber- und andere Schutzrechte:

Die Texte, bildlichen Darstellungen sowie die sonstigen Inhalte (z. B. Firmenlogo, Grafiken, Dokumente etc.) auf dieser Website sind Eigentum von Dr. Weigl & Partner. Sie unterliegen dem deutschen Urheberrecht und gegebenenfalls weiteren deutschen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums (z. B. Markengesetz). Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen grundsätzlich der schriftlichen Zustimmung von Dr. Weigl & Partner bzw. des jeweiligen Autors/der jeweiligen Autorin bzw. Erstellers/Erstellerin der Inhalte, soweit sie nicht ausnahmsweise gesetzlich erlaubt sind.

Downloads und Kopien dieser Website sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Website nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte und sonstigen Schutzrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen (Kontakt: siehe Impressum) werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

7. Änderung der Bestimmungen:

Dr. Weigl & Partner behält es sich vor, die veröffentlichten Datenschutzbestimmungen zu ändern und zu aktualisieren. Etwaige Änderungen der Bestimmungen werden auf dieser Webseite bekannt gegeben. Bei mehr als geringfügigen Änderungen erfolgt eine Mitteilung in auffälligerer Form. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre Rechte gemäß diesen Bestimmungen nicht eingeschränkt.

8. Verwendung von Cookies:

Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können über die entsprechenden Browsereinstellungen Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Im Folgenden geben wir eine kurze Übersicht und Erklärung zu den verwendeten Diensten sowie zu den jeweiligen Cookies:

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die hierdurch erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für den Betreiber zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses Vorgehen gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird, nach eigenen Aussagen, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat. anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Aus diesem Grund sind keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google – in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck – einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook Pixel, Custom Audiences und Facebook Remarketing

Diese Website verwendet die Analysefunktion „Facebook Pixel“ der Facebook Inc. („Facebook“). Diese Funktion dient dazu, Besucherinnen und Besuchern dieser Website im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerks Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Website eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server in den USA bzw. Irland (EU) übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben, Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook. Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ in Ihren Sicherheitseinstellungen deaktivieren.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Facebook – in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck – einverstanden. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Nutzerkonto aus.

Nähere Informationen über den Zweck und Umfang der Datenerhebung und -verarbeitung durch Facebook sowie Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Daten können Sie den Datenschutzrichtlinien von Facebook entnehmen,
die Sie unter http://www.facebook.com/policy.php
und unter http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.phpfinden.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und speichert, verzichten Sie auf die Aktivierung des Plugins. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Hotjar:

Diese Website verwendet die Analysefunktion „Heatmap“ der Hotjar Ltd., Level 2 („Hotjar“). Diese Funktion dient dazu, die Mausbewegungen und Klicks von Besucherinnen und Besuchern dieser Website im Rahmen des Besuchs zu messen, um Ihnen eine bessere Nutzererfahrung und einen besseren Service zu ermöglichen. Hierzu wurde auf dieser Website das Heatmap-Tool von Hotjar implementiert. Über dieses Tool wird beim Besuch der Website ein Cookie gesetzt. Dabei werden anonymisierte Daten auf die Server von Hotjar auf Malta übertragen; diese werden dort bis zur Auswertung oder für 365 Tage gespeichert.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Analyse, der über Sie erhobenen Daten durch Hotjar – in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck – einverstanden. Wenn Sie nicht wünschen, dass Hotjar den Besuch unserer Website mitzeichnet, nutzen Sie die Funktion Do-Not-Track (DNT) Ihres Browsers.

Alternativ können Sie die auf der Webseite von Hotjar Ihre Sicherheitseinstellungen direkt abändern: https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Zendesk:

Diese Website verwendet die Chat-Funktion „Zendesk Chat“ der Zendesk Incorporated („Zendesk“). Diese Funktion dient dazu, mit Besucherinnen und Besuchern dieser Website mittels eines Dialogfensters direkten Kontakt aufzunehmen. Dabei verfolgt Zendesk Ihren besuchten Artikel auf der Website und die Verweildauer. Dies dient uns dazu, die Nutzererfahrung zu verbessern und einen effektiveren Service im Kundenchat zu ermöglichen.
Das Chatprogramm von Zendesk speichert Daten nur solange Sie auf der Website aktiv sind. Sollten Sie eine Chatanfrage stellen, werden die Daten übermittelt, bis das Chatfenster geschlossen wird.

Alle Daten, die während einer Beratung mitgeteilt werden, werden nur im Falle einer folgenden Mandatierung unter höchsten Sicherungsstandards festgehalten. Der Mitarbeiter im Zendesk-Chat unterliegt der Schweigepflicht und den Datenschutzrichtlinien von Dr. Weigl & Partner.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung des Zendesk Diensts – in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck – einverstanden. Wenn Sie nicht wünschen, dass Zendesk den Besuch unserer Website mitzeichnet, nutzen Sie die Funktion Do-Not-Track (DNT) Ihres Browsers.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht die direkte Chatfunktion dieser Website nutzen können.

Stand: 25.05.2018